Kontakt - Franken Bürger

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kontakt

Vielen Dank für Ihr Interesse an den "Franken Bürgern"

Wenn Sie an weiteren Informationen interessiert sind, dann folgen Sie bitte, auf Facebook, meiner Seite "Franken Bürger" mit "gefällt mir" und abonnieren diese .

Dort erfahren Sie ständig Stellungnahmen zu aktuellen Themen und zu den Grundsätzen passende geteilte Meldungen aus Politik, Wirtschaft und Kultur. Dort werden auch mögliche Buchlesungen meines Werkes "vom Land der Dichter und Denker zum Land der Heuchler und Blender" angekündigt. In diesem Werk sind auch weitere Hintergründe und Begründungen der nachstehenden Grundsätze zu lesen.

Inwieweit es wirklch zur Gründung zu einer Wählergemeinschaft kommt, hängt natürlich von der aktuellen und zukünftigen Entwicklung ab. Ab 2018 den letzten Jahren vor der  Kommunalwahl 2020  muß entschieden werden, ob die Zielsetzungen des Franken Bürger-Programms in einer bereits vorhanden Partei verwirklicht werden kann oder eine eigene Gruppierung gegründet werden muß, wobei diese ausdrücklich auch für Mitglieder vorhandener Parteien offen sein wird.

Derzeit werden die AfD und die Freien Wähler intensiv beobachtet und auf deren FB-Seiten immer wieder kommentiert, da gerade bei der AfD häufig gute Ansätze vorhanden sind,aber die programmatische Ausrichtung noch im Fluß ist. Dort macht, da neue Partei, eine Einflussnahme am meisten Sinn. Aber auch der sog. Konservative Aufbruch in der CSU hat ja immer wieder interessante Positionen,die kommentiert werden. Aber allen Gruppierungen fehlen mehr oder weniger, die vom Initiator Jürgen B. Schmoltner priorisierte soziale Komponente, die auch in den wirtschaftspolitischen Grundsätzen formuliert sind. Hier kommentiert die Facebookseite "Franken Bürger" häufig  die Seiten der fränkischen Presse (NZ, NN-Lokales, InFranken usw. und teilt auch eher "links" stehende Positionen z.B. gegen TTIP und für bürgernahen Umwelt- und Verbraucherschutz. Als direkter e-Mail-Kontakt für diese Netzseite ist Franken-Buerger@gmx.net zu verwenden.

Also  unterstützen sie bitte meine Kommentare und folgen Sie auf www.facebook.com/FrankenBuerger.

Der Initiator

Jürgen B. Schmoltner


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü